All Uncategorized Bubenträume Enzmann Oben Ohne Schönheiten Seltenheiten Sympathieträger Bizzarini Rennautos Citroën Classic Car Unverwüstliche
driving.legal wünscht allen erholsame Sommerferien! Rassige Grüsse, Rainer Riek      
weiterlesen ...
Endlich wieder ein Schweizer Auto: Der Enzmann-Spider oder eben Enzmann 506 wurde vom leider erst kürzlich verstorbenen Dr. Emil Enzmann…
weiterlesen ...
Bizzarini, nur schon der Name zergeht auf der Zunge. Neben dem Design überzeugt v.a. das niedrige Gewicht. Technisch ist er…
weiterlesen ...
Ein Méhari macht glücklich, sowohl beim Fahren wie auch zum Anschauen. So friedlich das „Renndromedar“ (Méhari) auch dahintuckert, der Einsatzzweck…
weiterlesen ...

Abonniere wöchentlich eine neue Autoquartett-Karte!

Ferrari-F40 (1987)

Damals das schnellste Serienfahrzeug der Welt, heute immer noch atemberaubend. Man sagt, dass der 2,8l Biturbo im nassen sogar im vierten Gang noch durchdrehende Räder „produziert“. Faszinierend am F40 ist, dass er trotz dieser brachialen Gewalt einem fast etwas traurig ansieht, wenn man ihn einmal zu Gesicht bekommt, was leider viel zu selten der Fall ist.

Fotohinweis: http://www.mycarheaven.com/2012/04/so-whos-owned-a-ferrari-f40/

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett