All Autobianchi Fahrspasspuristen Sympathieträger Unverwüstliche Fiat Joker Ford
Die rassigen kleinen sind gerade angesagt bei driving.legal: Der Autobianchi A112 Abarth steht hier in der Tuning-Variante von Angsten als…
weiterlesen ...
Wenn sogar die Tester des ADAC damals urteilten, es sei fast peinlich, dass die deutschen Autobauer kein ähnlich fortschrittliches Auto…
weiterlesen ...
Alias Robin Road und Ritter des Strassenverkehrsrechts findet ihr hier meine aktuelle Kolumne aus der www.auto-illustrierte.ch. Und zur Online-Fassung für Abonnenten klickt hier. Aber auch…
weiterlesen ...
Wer einen mintgrünen Ford Escort an einem regnerischen Sonntag Ende Januar auf einen Parkplatz stellt, die/der hat es verdient, in…
weiterlesen ...

Archive

Kategorien

Audi-Quattro

Nach dem Lancia Delta HF Integrale 16v von letzter Woche darf natürlich der Audi Quattro nicht fehlen, ebenfalls eine Legende der Rallyes und vieler Bubenträume, nicht nur seit Josef Matula ein Audi Coupé fuhr. Auf dem Bild setzt sich Marcel Fässler beim Michaelskreuzrennen 2014 auf dem Dienstwagen der Rallye-Weltmeister (1984) Stig Blomqvist mit Beifahrer Björn Cederberg ins Szene. Die technischen Daten stammen vom strassentauglichen Quattro 20V (1990), mit langem Radstand. Schliesslich will ja der Audi-Fan beim Quartettspielen mit dem Lancia mithalten können.

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett