All Uncategorized Bubenträume Enzmann Oben Ohne Schönheiten Seltenheiten Sympathieträger Bizzarini Rennautos Citroën Classic Car Unverwüstliche
driving.legal wünscht allen erholsame Sommerferien! Rassige Grüsse, Rainer Riek      
weiterlesen ...
Endlich wieder ein Schweizer Auto: Der Enzmann-Spider oder eben Enzmann 506 wurde vom leider erst kürzlich verstorbenen Dr. Emil Enzmann…
weiterlesen ...
Bizzarini, nur schon der Name zergeht auf der Zunge. Neben dem Design überzeugt v.a. das niedrige Gewicht. Technisch ist er…
weiterlesen ...
Ein Méhari macht glücklich, sowohl beim Fahren wie auch zum Anschauen. So friedlich das „Renndromedar“ (Méhari) auch dahintuckert, der Einsatzzweck…
weiterlesen ...

Abonniere wöchentlich eine neue Autoquartett-Karte!

Audi-Quattro

Nach dem Lancia Delta HF Integrale 16v von letzter Woche darf natürlich der Audi Quattro nicht fehlen, ebenfalls eine Legende der Rallyes und vieler Bubenträume, nicht nur seit Josef Matula ein Audi Coupé fuhr. Auf dem Bild setzt sich Marcel Fässler beim Michaelskreuzrennen 2014 auf dem Dienstwagen der Rallye-Weltmeister (1984) Stig Blomqvist mit Beifahrer Björn Cederberg ins Szene. Die technischen Daten stammen vom strassentauglichen Quattro 20V (1990), mit langem Radstand. Schliesslich will ja der Audi-Fan beim Quartettspielen mit dem Lancia mithalten können.

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett