All Klassiker Oben Ohne Triumph Joker Bubenträume Ferrari Filmautos Schönheiten
Damit der Kontrast vom letzten Post auch auffällt, hier zum Vergleich der Vorgänger des TR7: Anstatt keilförmig, rundlich, anstatt Plastik,…
weiterlesen ...
Ein wenig Kontrast tut immer gut! Das Ende der klassischen TR-Reihe von Triumph besiegelte der „keilige“ und zeitgenössische TR7, allesamt…
weiterlesen ...
Vielen Dank dem Team der auto illustrierten für die Gelegenheit, unter dem Alias Robin Road für etwas mehr Gerechtigkeit im…
weiterlesen ...
Wer wollte ihn nicht, der/die in den 80-iger Jahren nur irgendetwas mit Autos zu tun hatte, natürlich mit Freude: Mit…
weiterlesen ...

Archive

Kategorien

Nach dem Mercedes-Benz 190 E 2.5-16 Evo I von letzter Woche gleich zum nächsten Deutschen Autobahnjäger Ende der Achtziger, dem ALPINA B6-3.5S, basierend auf dem bereits sonst schon potenten BMW M3 E30. Nur gerade 62 Stück wurden gebaut. Die Fahrleistungen waren geradezu atemberaubend. Dem Alpina-Kenner Martin Brucker vielen Dank für die Foto (von Nummer 37) und die technischen Daten.

Rassige Grüsse, Rainer Riek

[Bildrechte: Martin Brucker]

    • Marco
    • 18. November 2019
    Antworten

    Immer super deine autos, wenn ein mal ein porsche brauchst… Kannst mich gerne anrufen… Tanti saluti, marco promocar Automobili agno…..

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett