All Joker Bubenträume Milan Oben Ohne Schönheiten Seltenheiten „Kriegsbemalung" Fahrspasspuristen Lancia Rallye Unverwüstliche Kriens-Eigenthal-Historic
weiterlesen ...
Was für ein Auto und mir bis dato völlig unbekannt: Der Milan Roadster T2. Gemäss Eigentümer (und Verkäufer André Ruchti…
weiterlesen ...
Zum Lancia Stratos bedarf es keiner grossen Worte: Seine extreme Keilform sind ebenso bekannt wie die zahlreichen Rallye-Siege (Weltmeister 1974,…
weiterlesen ...
Und wir bleiben gleich beim Blick in die Geschichte weit zurück: Am kommenden Sonntag findet der Prolog zur Eigenthal Historic…
weiterlesen ...

Was James Bond recht ist, kann ja nicht falsch sein. Denn das erste Bondauto war ein Sunbeam Alpine Series II, im Film Dr. No, natürlich mit Sir Sean Connery am Steuer. Heute ist der Sunbeam ein Geheimtipp unter den britischen Roadstern. Er fährt sich herrlich sportlich und unkompliziert. Abgebildet ist ein traumhafter Sunbeam Alpine Series V von 1967 von www.butlersatwork.ch, die den Roadster auch vermieten, vielen Dank dafür! Und für diejenigen, die es mit den Jahreszahlen ganz genau nehmen: Ja, es gab den Sunbeam Alpine schon als Series I von 1953 bis 1955, hingegen äusserlich nicht vergleichbar und dieser wäre dann eher etwas für „M“ gewesen, wenn wir bei James Bond bleiben wollen.

Rassige Grüsse, Rainer Riek

 

Bildrechte: www.butlersatwork.ch

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett