All Alfa Romeo Bubenträume Ein Fall für Zwei Fahrspasspuristen Seltenheiten Unverwüstliche Bitter Schönheiten Lotus Classic Car Maserati Oben Ohne
Rosso, Ronal, R.Z…. nein, es ist ein S.Z. Die offene Version hiess R.Z., wobei die Nomenklatur uneinheitlich ist. Denn auf…
weiterlesen ...
Jedesmal, als der Bitter auf dem Schulweg am Sonnenplätzli stand, ging wortwörtlich die Sonne auf und die Welt stand für…
weiterlesen ...
Zur Abwechslung mal ein aktuelles Auto, das es einerseits aber in sich hat und andererseits in weiss sehr gut aussieht.…
weiterlesen ...
Eines der schönsten Cabriolets, bei dem die Qual der Wahl besteht, von welcher Seite man den Ghibli präsentieren will, da…
weiterlesen ...

„Die schnellsten Sportwagen – so hiess eines der Quartette, das ich als Kind heiss verehrt habe und dann irgendwann mal beim Zügeln verschwand. In meiner Erinnerung war da diese blaue Flunder mit offener und für Fahrer und Beifahrer getrennter Fahrgastzelle, mit 16 Zylindern aus zwei Motoren, von oben herab fotografiert. Da auch Dr. Google nicht weiterhelfen konnte, kam die Hilfe über meinen Blog: Vielen Dank dem Spender Thomas Seibt nach Heimsheim (DE).

Glücklich-rassige Grüsse, Rainer Riek

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett