All Joker Sunbeam Unverwüstliche BMW Ein Fall für Zwei Klassiker
Alias Robin Road und Ritter des Strassenverkehrsrechts findet ihr hier meine aktuelle Kolumne aus der www.auto-illustrierte.ch. Und zur Online-Fassung für Abonnenten klickt hier. Aber…
weiterlesen ...
Der IMP wurde von der englischen Rootes-Group auch unter den Marken Hillman und Singer verkauft und war der grosse Konkurrent…
weiterlesen ...
Ein 02-er fehlte bis jetzt im Quartett und umso mehr freue ich mich, gleich ein Musterexemplar mit dem besten (☺)…
weiterlesen ...
Alias Robin Road und Ritter des Strassenverkehrsrechts findet ihr hier meine aktuelle Kolumne aus der www.auto-illustrierte.ch. Und zur Online-Fassung für Abonnenten klickt hier. Aber…
weiterlesen ...

Archive

Kategorien

Ein weiterer Rekordhalter und er war der erste, der unter 8 Minuten den Nürburgring umrundete. Seine Bestmarke von 7:46.36 blieb bis ins Jahr 2000 bestehen. Er war damals mit rund CHF 1 Mio aber deutlich teurer als die bisherigen Thronhalter Ferrari F40 und Porsche 959 in den Jahren davor, was aber bei den vergangenen Auktionen ins Gegenteil verkehrte: Der Jaguar XJ 220 ist aktuell günstiger und wesentlich unter dem Verkaufspreis zu haben, als die beiden Ikonen aus Italien und Deutschland. Und auch er kam nur mit Hilfe zweier Turboladern auf seine Leistung, auch wenn ursprünglich ein V12 angedacht gewesen war.

(Bildquelle: http://starmoz.com/jaguar-xj-220.html#gal_post_3110_jaguar-xj-220-13.jpg)

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett