All Bizzarini Bubenträume Rennautos Schönheiten Citroën Classic Car Seltenheiten Sympathieträger Unverwüstliche Bentley Oldtimer in Obwalden Oldtimer Sunday Morning Treffen
Bizzarini, nur schon der Name zergeht auf der Zunge. Neben dem Design überzeugt v.a. das niedrige Gewicht. Technisch ist er…
weiterlesen ...
Ein Méhari macht glücklich, sowohl beim Fahren wie auch zum Anschauen. So friedlich das „Renndromedar“ (Méhari) auch dahintuckert, der Einsatzzweck…
weiterlesen ...
Die Würde eines Bentley ist ja nur mit seinem Bruder dem Rolls-Royce zu vergleichen. Umso mehr gebührt Ruedi Müller der…
weiterlesen ...
Das Oldtimer Sunday Morning Treffen (osmt.ch) ist ein Must für alle Autoliebhaber. Seit Jahren bestens organisiert von Robi Hümbeli. Bei…
weiterlesen ...

Abonniere wöchentlich eine neue Autoquartett-Karte!

In diesem 450 SL fehlen eigentlich zur Vervollkommnung nur Jennifer und Jonathan Hart von der Krimiserie „Hart aber Herzlich“. Und obwohl diese Krimis fesselnd und unterhaltsam waren, gibt es wenige spannende Geschichten zu diesem Auto im Internet zu finden. Dass es im Handschuhfach eine Akku-Taschenlampe drin hatte, hat aber vielleicht immerhin den Krimihelden geholfen, einen Fall zu lösen. Und vielleicht ist der SL einfach zu schön, um packende Geschichten zu schreiben, ausser natürlich diejenige von Janis Joplin: „Oh Lord, won’t you buy me a Mercedes Benz? My friends all drive…”

    • Wälti Fritz
    • 30. Januar 2017
    Antworten

    Das Foto zeigt meinen 280 SL 1982 als der am Oldtimertreffen im Hingerstättli in Wiedlisbach stand wie immer an diesen Treffen

      • Rainer Riek
      • 3. Februar 2017
      Antworten

      Sehr geehrter Herr Wälti. Besten Dank für Ihre Rückmeldung. Die Foto hat mir Hanspeter Stintd zur Verfügung gestellt. Wenn Sie möchten, lösche ich die Foto selbstverständlich, keine Frage. Sonst würde ich sie sehr gerne stehen lassen, dafür den Text anpassen. Rassige Grüsse, Rainer Riek

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett