All Bubenträume Classic Car Porsche Schönheiten Seltenheiten Zagato De Tomaso Rennautos Citroën Sänfte Sympathieträger Unverwüstliche Bertone Concept Car Lamborghini Oben Ohne
Was für Trouvaillen einem zugespielt werden, wenn man unter Petrolheads ist: Shame on me, aber dass Zagato auch Porsche veredelte,…
weiterlesen ...
Was für ein Auto! Für viele war allerdings der Motor so gar nicht dem italienischen Design würdig. Ein Ford V8,…
weiterlesen ...
Zum Citroën DS gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, denn das Bild mit dem wunderbar sanften Blau und dem…
weiterlesen ...
Zur Abwechslung und zum Start des Automobilsalons GIMS (gims.ch) wieder einmal eine alte Quartettkarte, und zwar von der ASS Vereinigte…
weiterlesen ...

Abonniere wöchentlich eine neue Autoquartett-Karte!

„Das Oldtimer Sunday Morning Treffen (www.osmt.ch) ist ein Must für alle Autoliebhaber. Seit Jahren bestens organisiert von Robi Hümbeli, seines Zeichens zweitplatzierter Zuger des Jahres. Herzlichen Dank, Robi, für diesen wunderbaren Anlass! Bei schönem Wetter können bis zu 1’000 Oldtimer zwischen 10 und 14h hautnah bestaunt werden. Der Mini-Club Luzern ist zu Gast, aber auch Mazda wird es einige geben und darunter hoffentlich auch viele Wankelmotoren. An meinem „DRIVER’S CHECKPOINT“ beantworte ich gerne Ihre Rechtsfragen (kostenlos). Zudem wird das MAC (www.museum-art-cars.com) an meinem Stand vertreten sein. Der Eintritt ist frei. Für Speis und Trank sowie Musik ist an mehreren Ständen gesorgt. Ein Anlass, auch für die Familie. Es würde mich freuen, Sie willkommen zu heissen.

Rassige Grüsse, Rainer Riek

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett