All BMW Bubenträume Classic Car Oben Ohne Schönheiten Joker Lincoln
Driving.Legal blickt auf Wunsch vieler mal wieder etwas in die automobile Geschichte zurück. Und da die ersten fast frühlingshaften Temperaturen…
weiterlesen ...
weiterlesen ...
weiterlesen ...
Wunderbar, passend schneeweiss und mit einer Länge von rund 5,50m. Bei jedem europäischen Parkhaus ragt er soweit über das Parkfeld…
weiterlesen ...

Abonniere wöchentlich eine neue Autoquartett-Karte!

Erstmals setzte Maserati auch neben der Rennstrecke auf einen Mittelmotor. Obwohl Maserati damals zu Citroën gehörte, wurde der Motor selber entwickelt. Das Coupé entwarf Giorgio Giugiaro 1969 in seiner Firma Italdesign. Es gab ihn sowohl als 4,7l wie auch als 4,9l mit etwas mehr Leistung und Gewicht. Die technischen Daten stammen vom 4,9l.

© dream-cars.ch @ osmt.ch

 

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett