All Bubenträume Classic Car Ferrari Filmautos Schönheiten Uncategorized
Natürlich fehlen einige Klassiker in meinem gedruckten Autoquartett  und schmerzhaft musste ich den Ferrari Testarossa auslassen. Denn er war in…
weiterlesen ...
Nun gibt’s von Driving.Legal auch ein gedrucktes Quartett über die beliebtesten Quartett-Autos der 60-iger bis 80-iger. Bestellen Sie dieses kostenlos…
weiterlesen ...
DRIVING LEGAL wünscht alles Gute für's 2018! Herzlich, Rainer Riek
weiterlesen ...
DRIVING LEGAL wünscht frohe Weihnachten! Herzlich, Rainer Riek
weiterlesen ...

Abonniere wöchentlich eine neue Autoquartett-Karte!

Neben der Schönheit der Form sind hier die technischen Spezifikationen auffallend: Denn die Daten unten vom 512 BBi (1984) zeigen schlechtere Werte, als der 512 BB 1976 präsentiert wurde. Der 512 BB hatte 20 PS mehr, war mit 1‘515kg leichter und daher auch schneller von 0-100 km/h (5,7s), wobei die Werksangaben von 302 km/h nie bestätigt werden konnten. Der Grund für die schlechteren Leistungen lag bei den US-Abgasvorschriften, die auch die damals moderne Einspritzung (iniezione) nicht wieder gut gemacht werden konnte.

(Bildquelle: Rainer Riek für www.driving.legal)

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett