All Elektro-Auto Fiat Klassiker Oben Ohne Sympathieträger Unverwüstliche Joker Fahrspasspuristen Steyr Puch
Zur Sommerpause ein Unikum: Die IMAG bot nach dem 2. Weltkrieg in der eigenen Werkstätte für den Fiat Topolino Umbauten…
weiterlesen ...
Alias Robin Road und Ritter des Strassenverkehrsrechts findet ihr hier meine aktuelle Kolumne aus der www.auto-illustrierte.ch. Und zur Online-Fassung für Abonnenten klickt hier.…
weiterlesen ...
Ein Auto aus Österreich ist eher eine Seltenheit, aber dafür umso exklusiver: Steyr-Daimler-Puch ging mit Fiat eine Kooperation ein und…
weiterlesen ...
Alias Robin Road und Ritter des Strassenverkehrsrechts findet ihr hier meine aktuelle Kolumne aus der www.auto-illustrierte.ch. Und zur Online-Fassung für Abonnenten klickt hier.…
weiterlesen ...

Archive

Kategorien

Endlich wieder ein Auto aus der Schweiz, und was für eines!
Vom Monteverdi High Speed 375 L gab es mehrere Versionen:
Zuerst eingekleidet von Frua gab es nach einem Zerwürfnis mit
Pietro Frua auch ein Kleid der Carrozzeria Fissore.
Über den Lizenzstreit mit Frua wurde bereits hinlänglich berichtet
und dieser soll dem gelungenen Design nicht voranstehen.
Mehr dazu lesen Sie in der auto-illustrierten 2 2022.
Vielen Dank der auto-illustrierte für das Foto und die technischen Daten.

Rassige Grüsse
Rainer Riek

[Bildrechte: © auto-illustrierte.ch]

Schreibe Sie einen Kommentar

Autoquartett