All Bubenträume Classic Car Die 2 Fahrspasspuristen Saab Maserati Schönheiten Ferrari Filmautos Uncategorized

Saab Sonett III (1970-1974)

Fast schon zweimal Weihnachten hatte ich, als ich diesen Saab Sonett fand, ein wunderbares Auto. Wiederentdeckt anlässlich eines runden Geburtstags eines Büropartners (nochmals vielen Dank), welcher auf den Gästetischen kleine Matchbox-Autöli hatte, vor mir ein Saab Sonett. Umgehend wollte ich dieses Auto in mein Autoquartett-Blog aufnehmen und siehe da, ein Klick bei google und schon fand ich diesen wunderschönen Sonett III. Vielen Dank phillies.ch für die Foto. Rassige Grüsse, Rainer Riek   Quelle Foto: phillies.ch
READ ARTICLE

Maserati Merak (1973–1982)

Kaum ist Weihnachten vorbei, wird schon wieder heftig an der Wunschliste für die nächste Ausgabe gebastelt… Und bei diesem traumhaften Rot ist ja auch verständlich, wenn die besten Neujahrsvorsätze bereits arg in Mitleidenschaft gezogen werden. Besten Dank der Garage Limacher AG in Horw (limacherag.ch) für das Zur-Verfügung-Stellen der Foto dieses verführerischen Maserati Merak. Die technischen Daten dazu stammen vom Merak SS. Rassige Grüsse, Rainer Riek   Bildrechte: Garage Limacher AG, Horw: limacherag.ch      
READ ARTICLE

Ferrari Testarossa (1984-1991)

Natürlich fehlen einige Klassiker in meinem gedruckten Autoquartett  und schmerzhaft musste ich den Ferrari Testarossa auslassen. Denn er war in meiner Jugend DER Gegner des Lamborghini Countach. Gefühlte 100mal habe ich den Vergleichstest in Auto Motor und Sport gelesen, studiert und die beiden Kontrahenten angehimmelt, mit dem ewigen Hin-und-Her, welcher nur der Bessere ist. Nun, zum Verbrecherjagen eignete sich der Testarossa offensichtlich besser, wenn man an Miami Vice denkt. Aber als böser Gangster hätte ich den Countach genommen. Besten Dank an foitekautomobile.ch in Altendorf für das Zur-Verfügung-Stellen der Foto. Rassige Grüsse, Rainer Riek   © foitekautomobile.ch      
READ ARTICLE

Gedrucktes Quartett

Nun gibt’s von Driving.Legal auch ein gedrucktes Quartett über die beliebtesten Quartett-Autos der 60-iger bis 80-iger. Bestellen Sie dieses kostenlos unter Rainer.Riek@driving.legal. Und für diejenigen, die die Spielregeln vergessen haben, gibt es hier die Infos dazu: Supertrumpf: Die Karten werden gemischt und verteilt. Jeder Spieler hält seine Karten zu einem Päckchen gestapelt so in der Hand, dass nur das oberste Blatt – und zwar nur für ihn – zu sehen ist. Der Spieler nennt nun eine beliebige Kenngröße seiner Karte. Derjenige, der die bessere Kennzahl hat, gewinnt die Karten der anderen Spieler, bis nur noch 1 Spieler Karten hat oder nach…
READ ARTICLE
Autoquartett